Willkommen

Ist es eigentlich normal, dass Beruf und Privates getrennt gesehen werden? Ich gehe von Zuhause zur Arbeit?

Oder kommt Beruf möglicherweise von Berufung?
Und könnte meine Berufung auch ein wichtiger Teil meines Lebens sein, das mich durch eben diesen Beruf erst aufleben lässt?

Willkommen bei Life-Work-Management!

Warum nur stimmen privates und berufliches oft nicht überein? Warum gibt es den Begriff der Überstunden? Warum wollen viele Menschen am Abend nicht länger arbeiten als es im Arbeitsvertrag steht? Sieht so eine perfekte Arbeitswelt aus?

Könnte ein Hinweis auf die Antwort in dem Begriff “fremdbestimmtes Arbeiten” stecken?
Wer bestimmt, was ich (auf der Arbeit) tue? Mein Chef? Ja, oft ist das so - dies empfinden wir als normal, weil wir kaum etwas anderes kennen. Aber habe ich mir meinen Chef nicht selber ausgesucht? Und sollte es nicht so sein, bzw. IST es nicht auch so, dass ich mir alles im Leben selber aussuche?!

Warum bin ich gerade in diesem Beruf gelandet?
Vielleicht weil er mich meiner Berufung ein Stück näher bringt? Vielleicht aber auch nicht...

Wenn ich mich fehl am Platze fühle - was würde mir stattdessen Spaß machen, und warum?
Wie finde ich nicht nur einen Beruf, der meiner Berufung entspricht, wie finde ich eine Vision, die auch mein ganzes privates Leben mit einschließt, die aus meinem beruflichen und privaten Leben EINS macht?

Was ist es, das mich rundum glücklich und zufrieden macht, was ist es, das mich begeistert?
Im Wort be-geist-ert steckt der Geist - könnte damit eine Art Seelenauftrag gemeint sein?

Wenn ich das gefunden habe, vielleicht so etwas wie meinen (selbstgewählten?) Seelenauftrag, dann können sogar unangenehme Tätigkeiten oder Situationen erträglich werden, weil ich einen Sinn darin sehen kann.

Was bietet Life Work Management?

Ein Angebot an Firmen wie auch Einzelpersonen

Worum geht es?

Es geht darum, den perfekten Job (Work) mit gesundem Privatleben (Life) zu verbinden.

Was ist der perfekte Job?

Die gute Nachricht: Jeder Job kann perfekt sein.
Die schlechte Nachricht: Es gibt keinen perfekten Job - alles kann sich ändern.
Die Kunst ist, Stabilität mit Veränderung in einem gesunden Verhältnis zu mischen.

Management?

Management ist, sich mit dem Wandel anzufreunden, Veränderungen zu begrüßen und einzuladen.

Dazu kannst Du Dich an mich wenden. Ich begleite Dich als Mensch in Deine Mitte, von wo aus Du (wieder) handlungsfähig wirst bzw die Kraft findest, neue, vielleicht längst fällige Dinge anzugehen, zu verändern.

Unternehmensberatung ist immer auch persönliche Beratung

Ich helfe Dir, die Angst vor Veränderungen vielleicht nicht ganz loszuwerden, aber zumindest doch in ein gesundes Maß zu bringen. Stillstand ist tödlich - für Menschen wie für Unternehmen.

Unternehmen begleite ich in den Prozess des Veränderungsmanagements hinein. --> Für Unternehmen

Diese beiden Themen - Life und Work in Einklang zu bringen, genau das, und eigentlich nur das ist mein Job - der Rest passiert von ganz alleine.

Rufe mich gerne an und vereinbare einen Termin zum Kennenlernen und zur Vorbesprechung, auf welche Weise ich etwas für Dich oder Dein Unternehmen tun kann.

Ich freue mich darauf!

Marco Elias Schöling

 

Willkommen   Privat   Unternehmen   Kontakt